EFA-Automobilmuseum Amerang

Im kleinen Dort Amerang in der Nähe vom Chiemsee ist das EFA-Automobilmuseum Amerang zu besichtigen. Mehr als 250 Oldtimer, rund die Hälfte Vorkriegsfahrzeuge, sind dort zu sehen - alles deutsche Fabrikate. Wer in der Nähe ist, sollte es unbedingt aufsuchen, es lohnt sich wirklich. Wir waren 2012 während unseres Urlaubs im Familienhotel zum Steinbauer in Amerang - auch das kann schon als historisch bezeichnet werden, da das Gebäude aus dem 14. Jahrhundert stammt. Ursprünglich ein Bauernhaus, wurde es bereits Anfang des vorherigen Jahrhunderts zum einem Familienhotel umgebaut. Knarrende Balken, nicht immer gleichmäßig warmes Wasser unter der Dusche, aber alles sehr sauber, urig und familiär, mir hat es dort richtig gut gefallen. Derzeit ist es jedoch geschlossen und wird saniert, der alte Charakter soll aber weiterhin bestehen bleiben. Vielleicht mit weniger knarrenden Balken und dauerhaft gleichmäßiger Wassertemperatur unter der Dusche. 

 

Am Ortsrand ist das EFA-Automobilmuseum zu finden. Gerade die Vielzahl der Vorkriegsfahrzeuge hat mich begeistert. Darunter waren viele längst ausgestorbene Marken zu finden. Alles zu beschreiben, wäre zu viel, schaut euch einfach die nachfolgende Galerie an.

 

Mittlerweile sieht es dort anders aus. Nach einer umfangreichen Renovierung präsentiert sich das Museum in neuem Gewand und von den Fotos auf der Homepage her hat sich einiges getan und die Fahrzeuge werden noch anschaulicher präsentiert. Ob weiterhin alle Fahrzeuge direkt in der Ausstellung zu sehen sind oder ob viele ins Depot gewandert sind, kann ich nicht beurteilen. Aber auch das kann man im Rahmen einer gebuchten Führung besichtigen. Ein Besuch lohnt sich.Mehr Infos unter https://www.efa-mobile-zeiten.de/